Engagement bündeln, Zivilgesellschaft stärken, Willkommenskultur in Döbeln etablieren



Eines der wichtigsten Angebote, die unser Bündnis für Geflüchtete und ihre Unterstützer_innen anbietet, ist die Migrationsberatung. Ein Schwerpunkt der Beratungsarbeit liegt in der Ermöglichung zur Teilhabe am Bildungssystem und Arbeitsmarkt und soll zu selbständigem Handeln in allen Angelegenheiten des täglichen Lebens befähigen. Wir beraten und unterstützen in folgenden Bereichen:

• Sprach-, Bildungs- und Arbeitsangebote

• Integration in Schule bzw. Kindergarten

• Gesundheitsdienste

• Unterbringungsmöglichkeiten

• Behördenangelegenheiten

• Familienzusammenführung

Die Prioritäten der Flüchtlinge ändern sich, sie sind im Alltagsleben angekommen und haben verstärkt mit Behörden, Terminen und den dazugehörigen Formularen mit Fristen zu tun.
Jetzt geht es um Bewerbungen, Lebensläufe, Umzüge in Wohnungen, Verträge, Versicherungen etc. Neben der Migrationsberatung bieten wir eine Formularausfüllhilfe an.

Die Migrationsberatung findet:

Montag von 12.00 – 17.00 Uhr

Freitags von 10.00 – 15.00 Uhr

sowie nach Absprache in der zweite Etage des Treibhaus e.V. statt.