Engagement bündeln, Zivilgesellschaft stärken, Willkommenskultur in Döbeln etablieren

Was wollen wir mit dem Projekt erreichen

Die Wirkung des Projektes ist ein besseres Verständnis für die deutschen Behördenstrukturen, sowie die Sensibilisierung für die Einhaltung von Terminen und Fristen. In Deutschland werden Vorgänge bürokratisch geregelt, behördliche Strukturen sind kompliziert und widersprechen sich mitunter. Abbau von Frust und Ärger sowie bessere Orientierung im Alltagsleben bei der Suche nach Arbeit, Wohnungen oder auch bei der Kinderbetreuung sollen erzielt werden. Die Lebenslage der Geflüchteten verbessert sich, auch eine zeitnahe Teilhabe von Leistungen wird ermöglicht. Ohne Erledigung der Behördengänge mit den entsprechenden Formularen, besteht kaum eine Chance auf Teilhabe in der Gesellschaft. Die Beantragung von Leistungen in Form von Formularen ist die Grundlage zum Erhalt von Leistungen und somit zur Teilhabe. Zudem dient das Projekt der Verbesserung der eigenen finanziellen Situation, Anerkennung durch Arbeitsaufnahme und Teilhabe in der Gesellschaft und baut Vorurteile und stereotypes Denken ab.

Die Verbindung der Bestandteile FormularLotse, FormularCheck und FormularArchiv soll Geflüchteten und Menschen mit Migrationshintergrund helfen, sich besser im deutschen Behördenwesen zurecht zu finden.